☎ Fragen? 05251 539 960 6
☎ Fragen? 05251 539 960 6
Warenkorb 0
Kuriose Abenteuer einer Weltreise Buch

Stoppt die Welt, ich will aussteigen!: Kuriose Abenteuer einer Weltreise (Arschtritt inklusive)

Normaler Preis €13,99 €13,99 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Deine Einladung zum Loslassen und Sich-selbst-auf-die-Schliche-kommen!

Wie fühlt es sich an, loszulassen und das Leben zu Leben, das man leben möchte? Dr.Martin Krengel nutzt seine Weltreise, um mit anderen Lebensstilen und Arbeitsformen zu experimentieren. Er betreibt Anti-Zeitmanagement auf Fiji, macht eine Digital-Detox-Diät auf Tahiti und zieht als digitaler Nomade durch Südamerika.

In einem Mix aus Mega-Metropolen und entlegensten Orten erlebt er skurrile Abenteuer: Er übernachtet in einem Irrenhaus in der Südsee, kuriert seine Höhenangst durch einen Sprung aus 4.500 Metern, wird von einem Delfin im Amazonas verprügelt und entgeht nur knapp einer Prostata-Massage in Thailand.

Krengels spitzfindiger und facettenreicher Bericht zeigt: Reisen bewegt. Beine UND Kopf. Reisen fördert und fordert: das Loslassen, den Umgang mit Unerwartetem, mit zu vielen Menschen, mit zu wenigen Menschen, und der Unsicherheit darüber, welcher Schritt der nächste ist, wenn einem die ganze Welt offen steht.

Das Buch ist eine Einladung. Zum Loslassen und Sich-selbst-auf-die-Schliche-kommen. Zum Sich-einlassen auf das Neue und Unerwartete. Ein Wachrüttler und Reise-ver-führer mit viel Inspiration zum Aufraffen und Nachmachen. Ein Plädoyer für Freiheit und den Mut, seinen eigenen Träumen zu trauen.

Wie fühlt es sich an ...
... als Auswanderer in Australien zu leben,
... eine Insel in der Südsee zu besitzen,
... als Stand-Up Comedian in New York zu arbeiten,
... von einem hinterhältigen Frosch attackiert zu werden,
... bei minus 17 Grad in der mongolischen Jurte zu schlafen,
... seine Höhenangst durch einen Sprung aus 4.500 Metern Höhe zu kurieren,
... an einem knusprigen Meerschwein zu nagen,
... 30 Meter unter der Wasseroberfläche 15 Hammerhaie zu füttern, oder
... tagelang in einem wütenden Zyklon zu stecken, und
... an entlegendste Orte zu reisen, die nicht bei Google Maps zu finden sind?

Über den Autor

Dr. Martin Krengel beweist am eigenen Beispiel:
Erfolg und Spass gehen Hand in Hand - wenn man die richtigen Methoden kennt.
Krengel ist Motivationspsychologe, Zeitmanagement-Experte und Unternehmer. Er verfasste 10 Bücher, darunter 4 Bestseller, die in 5 Sprachen erhältlich sind.
Er entwickelte innovative Ansätze für (d)ein besseres Zeitmanagement und Selbstdisziplin und zeigt, wie du strategisch-strukturiert mit Herzblut deine Ziele erreichst.
Der leidenschaftliche Kunsturner absolvierte zwei Studiengänge (Psychologie + Wirtschaft) "mit Auszeichnung", schrieb seine Doktorarbeit. Dann war er weg. Im Gepäck: Abenteuerlust, Lernwillen und der freche Blick hinter die Kulissen unseres Denkens. Bei allem Ehrgeiz liebt es der Bestseller-Autor immer mal wieder grünäugig und barfuß durch die Welt zu laufen - auch wenn es unvernünftig erscheint.

Feedback zum Buch von Kunden


"Es hat mir Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Die vielen kurzen Geschichten zu den einzelnen Ländern geben einen ersten Überblick über die dortige Kultur. Wer mehr Details will, muss wohl selbst die Koffer packen. Durch die vielen ergänzenden Bilder erinnert das Ganze an einen Reisebericht eines guten Freundes, der gerade von seiner Weltreise nach Hause gekommen ist.

Man merkt dem Autor an, dass er viel Wissen über Zeitmanagement hat, da er immer wieder Fakten einstreut. Das fand ich persönlich sehr hilfreich, da viele Weltreisende dem stressigen Arbeitsalltag entfliehen wollen und einfach mal nichts planen wollen. Doch das das nicht so einfach ist, beschreibt der Autor auf anschauliche Weise.

Überhaupt werden nicht nur Highlights beschrieben, sondern auch die Herausforderungen und der Umgang damit. Ich selbst habe auch Fernweh und war für ein Jahr in Australien. Ich kann viele Erfahrungen des Autors gut nachempfinden. Auch mir wurde das Reisen und die zugehörige Planung irgendwann zu anstrengend, dass ich mal etwas Urlaub vom Reisen brauchte.

Alles in allem ein amüsanter Reisebericht.
Leseempfehlung für Leute mit Fernweh und für alle, die insgeheim von einer Weltreise träumen."

Amazon Kundenrezension

 

"Ich habe schon einige Reiseberichte gelesen und meistens ab der Mitte des Buches aufgehört weiterzulesen. Anders bei "Stoppt die Welt". Mich hat es inspiriert ähnliches zu unternehmen. Auch wenn es keine Reise für 6 oder 12 Monate ist, so ist es mir wenigstens derzeit möglich für 8 Wochen zu verreisen, um einfach mal aus der stressigen Welt auszusteigen und sich eine Auszeit zu gönnen. Danke für das tolle Buch!"

Amazon Kundenrezension

 

"Das Buch lädt ein einen kleinen Kurzurlaub zu machen. Es lässt sich leicht lesen und ist ideal um mal auszuspannen und in die Ferne zu schweifen. Trotz der leichten Leseart und der witzigen Aufmachung hat es Inhalt und regt auch zum eigenen Nachdenken über das Reisen aber auch das Leben zu Hause an.
Wen das Fernweh plagt oder wer gerade an seiner " Work-Life-Balance" arbeitet, kann man dieses Buch wärmstens empfehlen.
Ideal um dem Winterblues in Deutschland zu entfliehen."

Amazon Kundenrezension


Weitere Informationen

Seiten: 352
ISBN: 9783941193222


Diesen Artikel teilen